Home    Galerie    Gästebuch    MF-News&Termine    MF-Linkdatenbank    über mich    Kontakte    Deine Stimme  
 TOP 10 CS News   Archiv    Monatsausgabe    News posten   Submit News   Admin 
News Archiv
Monatsausgabe wählen »
Jahr: Monat:


Lodenmantelrennen in Klein Ammesleben 2013
© Foto: Midnight-Fire.de
Lodenmantelrennen 2013 in Klein Ammensleben! Hier Treffpunkt "Korken." Trotz wiedrigem Wetter lies der Spaß nicht auf sich warten. Hunderte Teilnehmer mit Lodenmantel, Schirm oder einfach nur einem schützenden Hut demonstrierten hier Heiterkeit und Geselligkeit. Wir waren zwar nur eine kurze Zeit Gast, aber schon jetzt steht fest, 2014 sind wir dabei. Der DJ Olaf und seine beiden netten Helfer haben den Massen so richtig eingeheizt, keiner musste sich dem feuchten Wetter geschlagen geben!






den ganzen Artikel lesen!

Interessante News 12.10.2013, 19:02[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 5900 x angesehen
NFC-Technologie kommt bei Festivals zum Einsatz
Foto: Midnight Fire
Besucher bleiben in Kontakt, auch wenn Handys oder Netze versagen

San Francisco/Wien - Mit dem Einsatz innovativer Technologien könnte der Besuch von mehrtägigen Musikfestivals schon bald um einiges komfortabler werden. Bei überlasteten Mobilfunknetzen, kurzen Akkulaufzeiten der aktuellen Smartphone-Generation und fehlender Orientierung aufgrund großer Menschenansammlungen können kleine Stationen mit dem notwendigen technologischen Innenleben durchaus Abhilfe leisten. Möglich macht das die Daten-Funktechnik "Near Field Communication" (NFC).

den ganzen Artikel lesen!
Medien Welt 21.08.2013, 18:44[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 1688 x angesehen
FRITZ!App Cam für Android
Neue FRITZ!App Cam von AVM macht Smartphones und Tablets zur Webcam
  • Android-Smartphones und -Tablets werden zu Webcams
  • Leichte Bedienung ohne zusätzliche Software
  • Mit MyFRITZ! sicherer Zugriff auf Kamera von unterwegs
  • Vielseitige Webcam-Funktionen
  • Ab sofort kostenlos im Google Play Store
den ganzen Artikel lesen!
Interessante News 16.07.2013, 13:56[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 1834 x angesehen
Bewusstes Sprechen im Dialekt ändert Hirnaktivität
Individuelles Kommunikationsverhalten verrät, wer wir sein möchten

Surrey · Salzburg · Frankfurt - Beabsichtigtes Imitieren oder das Sprechen im Akzent verändern die beanspruchten Gehirnregionen. Zu diesem Ergebnis kommt Carolyn McGettigan von der Royal Holloway University http://rhul.ac.uk , die mithilfe von Funktioneller Magnetresonanztomographie festgestellt hat, welche Areale bei welcher Stimmveränderung aktiv werden. Die Probanden wurden aufgefordert, wiederholend ein Gedicht aufzusagen - ein Mal in ihrer üblichen Sprachweise, ein weiteres Mal als Imitation einer anderen Person und schließlich mit einem regionalen und fremden englischen Akzent. Das Ergebnis: Sobald die Sprache absichtlich verändert wird, aktiviert sich die linke anteriore Inselrinde sowie der Gyrus frontalis interior.
den ganzen Artikel lesen!
Interessante News 22.06.2013, 13:41[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 1813 x angesehen
Mehr Kooperationen zwischen Medien gefordert
Medienforum NRW diskutiert digitale Zukunftsstrategien

Köln - "Wir müssten viel mehr miteinander kooperieren", erklärt ARD-Vorsitzender Lutz Marmor heute, Donnerstag, auf dem Medienforum NRW http://medienforum.de in Köln. Er plädiert für ein "Bündnis für Qualitätsjournalismus" und betont, Medien unterschiedlicher Gattungen hätten viele gemeinsame Interessen. "Wir von der ARD müssen dafür sorgen, dass Menschen in Deutschland vernünftige Informationen bekommen. Dafür braucht es auch Partner - seien es nun Privatsender oder Zeitungen."

Online-Leser sollen künftig zahlen

In Zuge einer Podiumsdiskussion haben Player aus der Medienbranche digitale Zukunftsstrategien diskutiert. Dabei stand neben der Notwendigkeit von Kooperationen auch der Trend hin zur mobilen Mediennutzung im Mittelpunkt. Christian Nienhaus, Geschäftsführer der Funke Mediengruppe geht davon aus, dass Leser im Internet künftig ihren finanziellen Beitrag leisten werden müssen. Die Frage, die sich vor allem Verleger regionaler Zeitungen dabei stellen müssten, sei, wie die Abonnement-Beziehung mit dem Leser ins Internet mitgenommen werden könne.
den ganzen Artikel lesen!
Medien Welt 08.06.2013, 10:00[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 1722 x angesehen
Zeus-Trojaner nimmt Facebook-User ins Visier
Links führen zu schadhaften Seiten, die Bankdaten sammeln

Hallbergmoos/Ingolstadt - Der seit langer Zeit sich herumtreibende Trojaner "Zeus Banking Trojan" hat nun auch die Facebook-Community erreicht. Er ist mit Links auf dem Portal verbunden, die Nutzer beim Anklicken auf infizierte Seiten leiten und ihn auf den Computer oder auf das Smartphone laden. Der Trojaner bleibt unbemerkt und läuft im Hintergrund, wobei er Bankdaten sowie Logins sammelt und somit Konten plündert. Trend Micro http://trendmicro.de hat herausgefunden, dass die infizierten Links auf bekannten Markenseiten von gefälschten Facebook-Profilen gepostet wurden.

Experten vermuten, dass der Trojaner vom Russian Business Network installiert wurde, einer kriminellen Online-Gruppe. Der Schädling hat bereits Millionen von Computern weltweit infiziert - 3,6 Mio. alleine in den USA. Hauptsächlich werden PCs mit einem Windows-Betriebssystem attackiert. Das Kaspersky Lab http://kaspersky.com/de hat zudem weitere Formen der Schad-Software erkannt, die speziell BlackBerry und Android anstecken.
den ganzen Artikel lesen!
Interessante News 07.06.2013, 11:30[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 1766 x angesehen
Mediennutzung: Deutsche gut versorgt, aber inaktiv
Funktionsumfang von Smartphones, Tablets und TVs oft nicht ausgereizt

Düsseldorf / München - Zwar sind die meisten Deutschen neuen Technologien und Multimedia-Angeboten gegenüber aufgeschlossen - in der Praxis halten sie jedoch oftmals an traditionellen Konsumformen fest. Das ist das Fazit der Studie "The State of the Media Democracy" der Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaft Deloitte http://deloitte.de , für die in zehn Ländern 20.000 Mediennutzer interviewt wurden. Wenngleich Smartphones sowie Tablets immer mehr bei den Usern als Trend ankommen, laufen sie dem Laptop genauso wenig den Rang ab wie der E-Reader dem klassischen Buch oder das Connected TV dem linearen Fernsehen.
den ganzen Artikel lesen!
Medien Welt 06.06.2013, 11:51[ 2 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 1697 x angesehen
Social-Media-Nutzung muss nicht krank machen
Stabiler Selbstwert und achtsamer Gebrauch verhindern Angstzustände

Wien - Social Media Anxiety Disorder (SMAD), also ein durch exzessive Social-Media-Nutzung resultierender Stress- und Angstzustand, nimmt immer mehr zu. SMAD kann dabei vielerlei negative Konsequenzen mit sich führen, wie beispielsweise einen durch den stetigen Vergleich mit Anderen entwickelten Minderwertigkeitskomplex, der Verlust an Kreativität oder Essstörungen. Sich gänzlich aus den sozialen Netzwerken zu verabschieden, ist in der modernen Zeit jedoch nur wenigen Menschen möglich.
den ganzen Artikel lesen!
Medien Welt 26.05.2013, 00:00[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 1653 x angesehen
Kindle Fire HD bald in 170 Ländern erhältlich
Amazon startet mit seinen Highend-Tablets international durch

Seattle - Amazon startet mit den Highend-Versionen seiner Tablets international durch. Wie der Konzern heute, Donnerstag, bekannt gegeben hat, können ab sofort Kunden aus über 170 Ländern den Kindle Fire HD http://amazon.com/kindlefirehd in 7- und 8,9-Zoll-Format vorbestellen. Damit werden die bislang nur in wenigen großen Ländern, darunter Deutschland, erhältlichen Erfolgsmodelle global viel breiter verfügbar. Unter anderem können nun auch Kunden aus Österreich die Android-Geräte bestellen, die Auslieferung soll ab dem 13. Juni erfolgen.
den ganzen Artikel lesen!
Interessante News 25.05.2013, 18:07[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 1706 x angesehen
Fünf Mio. Täter halten im Web Ausschau nach Teens
Kinder oft zu leichtsinnig - Aufklärung gegen Cyber-Grooming wichtig

New York/Wien - Das Internet bleibt für Kinder und Jugendliche ein gefährlicher Ort. Einem Bericht von Newsvine nach treiben sich fünf Mio. potenziell Pädophile im World Wide Web herum. Aktuellen Schätzungen zufolge sind diese Personen 24 Stunden am Tag online und schauen sich nach potenziellen Opfern um. Die Straftäter nutzen Foren und Chats, auch als "Cyber-Grooming" bekannt, um mit den zumeist Minderjährigen in Kontakt zu treten. Insider fordern daher mehr Aufklärung über die Gefahren und den richtigen Umgang mit den neuen Medien.
den ganzen Artikel lesen!
Interessante News 23.05.2013, 18:12[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 1662 x angesehen
Tarifreform der GEMA im Kreuzfeuer der Clubs
Studentin untersucht Anteil von Lizenz-Musik in Diskotheken

Stuttgart - Eine Studentin der Medienwissenschaften geht in einer Studie der Frage nach, wie viel urheberrechtlich geschützte Musik in Diskotheken gespielt wird. Anlass ist die von der deutschen Verwertungsgesellschaft GEMA http://gema.de geplante Reform der Tarife, die in der Clubszene einen gewaltigen Aufschrei ausgelöst hat.

Anteil von Lizenz-Musik unklar

"Die Thematik GEMA und Clubkultur beschäftigt zurzeit sehr viele Menschen, vor allem auch Personen, die eigentlich nicht davon betroffen sind. Dieses Potenzial wollte ich für die Studie nutzen", erklärt die Stuttgarterin Victoria Götz in einem Interview mit dem Freiburger Online-Medium Fudder.
den ganzen Artikel lesen!
Medien Welt 20.10.2012, 00:00[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 1060 x angesehen
Menuführung in der Bildergalerie
Menuführung

Liebe Besucher von MIDNIGHT - FIRE.de,

es soll immer wieder mal vorkommen, dass Gäste sich nicht zurechtfinden in unserer Bildergalerie. Das ist nicht schön und aus diesem Grund haben wir die Menuführung etwas geändert. Wie manche sicher schon bemerkt haben, ist unter dem Menu ein Pfad mit der Anzeige der geöffneten Ordner in denen man sich gerade befindet. Dieser Pfad hat nun ein neues Aussehen bekommen.
  dieser Pfad zeigt uns wir sind in den "Privaten Fotos" im Ordner "Mein Foto Mix", hier kann z.B. auch direkt in den nächst übergeordneten Ordner zurück manöviriert werden. Wichtig ist, dieser Pfad ist nur sichtbar wenn man über das Menu oder die Auswahl in den Ordnern blättert. Geht man von der Startseite oder einer anderen Vorschauanzeige neuer Fotos in die Detailansicht der Bilder, wird der Pfad nicht angezeigt. Das ist technisch leider nicht anders zu lösen.

den ganzen Artikel lesen!
Seitennews 15.04.2011, 18:47[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 2094 x angesehen
Musikwunsch Flyer
Hallo Musikfreunde,

wer uns für einen Partyabend bucht, der hat sicher auch den ein oder anderen Musikwunsch. Nun liegen auf den Tischen immer unsere Musikwunsch Flyer, wer aber schon zuhause den ein oder anderen Titel im Kopf hat, kann sich den Flyer hier herunterladen und den Titel gleich aufschreiben.
anklicken zum Herunterladen und öffnen!
den ganzen Artikel lesen!
Seitennews 27.03.2011, 12:01[ 0 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 1691 x angesehen
Begrüßung

Lieber Besucher der Webseite MIDNIGHT-FIRE.de

Wir freuen uns dass Ihr den Weg durch das große World Wide Web auf diese Seite gefunden habt! Auf dieser Plattform findet ihr viele Informationen, Termin und Fotos von unseren Partys.
Was ist eigentlich MIDNIGHT-FIRE? Hinter diesem Namen steckt Olaf Lössel, ein DJ aus dem schönen Groß Ammensleben in Sachsen-Anhalt Nahe Magdeburg. Olaf kann man schon seit sehr vielen Jahren buchen für die Betriebs- oder Geburtstagsfeier, die Hochzeit, den Kindergeburtstag und oder ..

den ganzen Artikel lesen!

Seitennews 20.11.2009, 18:12[ 3 Kommentare ]
Dieser Artikel wurde bisher 2671 x angesehen
 
Mitglieder Online: keine registrierten Benutzer Online

Private Webseite von Olaf Lössel · Gross Ammensleben · Kontakt: mail at midnight-fire.de
© Michael Graul · Frankenfoto 1994 - 2020 - [ PHP, MYSQL, HTML, JAVA ] Statistik der Seite :: Hosted by Frankenfoto.de
CMS 2.8.0 - Frankenfoto Design ( seit 1994 )
Content Management System ( CMS ) Technologie für jeden Bereich
Projekte von Michael Graul - Frankenfoto : Mittelfranken

Zeit zur Generierung der Seite: 0.12 Sekunden.

PHP Web Stat - Counter 2.6

Online : 0 | Heute : 3 | Gestern : 3 | 07/2020 : 35 | 06/2020 : 69 | Maximum : 28 | Ø/Tag : 2 | Gesamt : 7682

Der Counter zählt nur reale Rechnerzugriffe, diese bleiben dann 24 Stunden gespeichert! Seit bestehen der Seite gab es 7682 Zugriffe.




Diese Seite ist Partner Projekt von www.fankenfoto.de und www.fankenfoto.info
Ein weiteres gemeinsames Projekt ist www.cmgnet.de, eine TOP Listen Datenbank.

CSS ist valide!